Project Description

Neubau einer Zementfabrik mit kompletter Produktion und Außenanlage in Saudi Arabien

Aufzugsnotruf der 26 Aufzüge mit Sprechverbindung an die Werkssicherheit.

Telefonzentrale mit ca. 800 Nebenstellen in analoger und digitaler Ausführung inkl. des gesamten Leitungsnetzes.

Sprechstellen im gesamten Werksgelände verteilt, Sprechstellen für die jeweiligen Umweltbedingungen angepasst. Analoge und digitale Uhren in allen Werksbereichen mit Zeiterfassung der Mitarbeiter.

Flächendeckende Brandmeldeanlage gemäß Auflagen des Brandschutzes, Hauptzentrale mit 8 St. Unterzentralen, ca. 1.350 automatische Melder, ca. 470 St. Handmelder, Verknüpfung mit GLT und Warte.

DV-Netz – komplette strukturierte Verkabelung mit ca. 1000 Datendoppeldosen, Einplanung aller passiven Bauteile

Projekt Galerie

Projekt Details

PROJEKT TYP

Industriehallen Neubau

ZEITRAUM

2013

LEISTUNG

Planung von Schwach- und Kommunikationstechnik

INVESTITIONSVOLUMEN KG 1-7 (netto):

~ 270 Mio.

Erbrachte LPH nach § 54 HOAI:

1-8

Bildrechte und Copyright:

Saudi Cement

Quelle:

Firmenwebseite